d Kontakt
  • Service-Center

    T +49 (0) 4931 987-0
    F +49 (0) 4931 987-1131
    E-Mail: info(at)reederei-frisia.de

    Seebestattungen

    T +49 (0) 4931 987-1771
    F +49 (0) 4931 987-1131
    E-Mail: l.galts(at)reederei-frisia.de

  • Marketing

    T +49 (0) 4931 987-0
    F +49 (0) 4931 987-5-1131
    E-Mail: marketing(at)reederei-frisia.de

    Garagenbetrieb

    T +49 (0) 4931 987-1166
    F +49 (0) 4931 987-1167
    E-Mail: info(at)reederei-frisia.de

  • Spedition

    T +49 (0) 4931 987-1153
    F +49 (0) 4931 987-1145
    E-Mail: l.feldmann(at)reederei-frisia.de

    Lob und Kritik

    T +49 (0) 4931 987-0
    F +49 (0) 4931 987-1145
    E-Mail: lobundkritik(at)reederei-frisia.de

  • Kontaktformular

Anreise mit der Bahn

Nach Norderney

Der Bahnhof Norddeich Mole endet in unmittelbarer Nähe des Fähranlegers Norderney/Fährbrücke 2. Die Übergänge sind barrierefrei und von der südlichsten Stelle des Bahnhofs sind es höchstens 350m bis zum Anleger. 

Unser Fahrkartenschalter befindet sich direkt am Fähranleger. Falls Sie Ihre Bahnfahrkarte bis nach Norderney durchgelöst haben, benötigen Sie keine weitere Fahrkarte und können direkt an Bord gehen. Ihre NorderneyCard erhalten Sie dann automatisch bei der Fahrkartenkontrolle auf Norderney. Ihr Gepäck nehmen Sie selber mit an Bord. 

Wurde über die Deutsche Bahn bereits eine Hin- und Rückfahrkarte durchgehend bis Norderney gelöst, halten Sie diese bitte auch bei der Abreise-Kontrolle zusammen mit Ihrer NorderneyCard bereit. Die NorderneyCard dient in diesem Falle ausschließlich als Medium für den Kurbeitrag.

Bitte beachten Sie bei der Auswahl Ihres Anschlusszuges für die Heimreise, dass die Fahrzeit nach/von Norderney ca. 55 Min. beträgt. Außerdem sollten Sie eine Umstiegszeit von mindestens 10 Min. mit einkalkulieren. 

Hinweis: Einsatz der Schiffe und Einhalten des Fahrplans können durch höhere Gewalt, insbesondere Wind und Wetter, beeinflusst werden. Änderungen vorbehalten.

Preisvorteil mit Niedersachsenticket
1,50 Euro auf die Tages- und die Mehrtagesrückfahrkarte nach Norderney

 

Nach Juist

Der Bahnhof Norddeich Mole endet in unmittelbarer Nähe des Fähranleger Juist/Fährbrücke 1. Die Übergänge sind barrierefrei. 

Unser Fahrkartenschalter befindet sich direkt am Fähranleger. Falls Sie Ihre Bahnfahrkarte bis nach Juist durchgelöst haben, benötigen Sie keine weitere Fahrkarte und können direkt an Bord gehen. Ihre Töwercard erhalten Sie dann automatisch bei der Fahrkartenkontrolle auf Juist.

Ihr Gepäck geben Sie bitte, bevor Sie an Bord gehen, bei den Kollegen an den Gepäckcontainern ab. Sie erhalten keine Aufkleber oder Abgabebescheinigung. Bitte merken Sie sich einfach die Nummer des jeweiligen Containers, das erleichtert später das Abholen des Gepäcks. Die Container werden verschlossen und erst bei Ankunft auf Juist/in Norddeich wieder geöffnet. Zum abgabepflichtigen Gepäck gehört alles, was das Format von Handgepäck überschreitet. Unsere Mitarbeiter sind Ihnen gerne behilflich!

Bitte beachten Sie bei der Auswahl Ihres Anschlusszuges für die Heimreise, dass die Fahrzeit von/nach Juist ca. 90 Min. beträgt. Außerdem sollten Sie eine Umstiegszeit von mindestens 10 Min. mit einkalkulieren. 

Hinweis: Einsatz der Schiffe und Einhalten des Fahrplans können durch höhere Gewalt, insbesondere Wind und Wetter, beeinflusst werden. Änderungen vorbehalten.

Preisvorteil mit Niedersachsenticket
2,- Euro auf die Tagesrückfahrkarte nach Juist; 3,- Euro auf die Mehrtagesrückfahrkarte nach Juist.

Einen Flyer zur Anreise mit der Bahn finden Sie hier.

bahn.de - Anreiseformular

DB - Gepäckservice

Ganz bequem - Gepäckabholung von zu Hause

Buchen Sie hier direkt den Gepäckservice der Bahn. 

Das wird Sie sicher auch interessieren

loading
  • Persönliche Beratung und Tipps vor Ort & zur Reiseplanung
  • Die beste Auswahl an Hotels und Ferienwohnungen persönlich getestet
  • Tipps von ausgesuchten Reiseexperten aus der Region
loading