Coming Soon Terminal Norderney
d Kontakt
  • Service-Center

    T +49 (0) 4931 987-0
    F +49 (0) 4931 987-1131
    E-Mail: info(at)reederei-frisia.de

    Seebestattungen

    T +49 (0) 4931 987-1771
    F +49 (0) 4931 987-1131
    E-Mail: l.galts(at)reederei-frisia.de

  • Marketing

    T +49 (0) 4931 987-0
    F +49 (0) 4931 987-5-1131
    E-Mail: marketing(at)reederei-frisia.de

    Garagenbetrieb

    T +49 (0) 4931 987-1166
    F +49 (0) 4931 987-1167
    E-Mail: info(at)reederei-frisia.de

  • Spedition

    T +49 (0) 4931 987-1153
    F +49 (0) 4931 987-1145
    E-Mail: l.feldmann(at)reederei-frisia.de

    Lob und Kritik

    T +49 (0) 4931 987-0
    F +49 (0) 4931 987-1145
    E-Mail: lobundkritik(at)reederei-frisia.de

  • Kontaktformular

SDie am häufigsten gestellten Fragen

Kann es zu Abweichungen vom Fahrplan kommen?

Bei Ostwindlagen ist oftmals mit extremen Niedrigwasserständen an der Nordseeküste zu rechnen, da das Wasser durch den Wind angetrieben stärker als normal abläuft. Ab einem vorhergesagten Wasserstand unter dem normalen Niedrigwasserstand (MNW) kann der Fährverkehr aus Sicherheitsgründen vorübergehend eingeschränkt oder ausgesetzt werden, da eine sichere und verzögerungsfreie Fahrt über die seichten Stellen in den Fahrwassern gefährdet sein kann. In einer solchen Situation verlassen unsere Schiffe den Abgangshafen erst, wenn der Wasserstand eine sichere Weiterfahrt möglich macht. Auch kann es sehr selten passieren, dass eine Fähre den Hafen vor der fahrplanmäßigen Abfahrtszeit verlässt, um wenigstens die bereits an Bord befindlichen Fahrgäste und Fahrzeuge noch pünktlich zum Ziel zu befördern. Bitte bedenken Sie, dass sich im Wattenmeer der Wasserstand permanent um ca. 1 cm pro Minute verändert. So kann eine geringfügig vorverlegte Abfahrtszeit maßgeblich darüber entscheiden, ob ein Schiff noch über eine seichte Stelle fahren kann oder auf Grund läuft. Diese Entscheidung ist für Fahrgäste, die zwar pünktlich zur Abfahrtszeit erschienen sind, aber trotzdem das Schiff versäumen, sehr ärgerlich. Gleichwohl müssen wir für diese sinnvolle und im Kundeninteresse getroffene Entscheidung die betroffenen Fahrgäste und Frachtkunden um Verständnis bitten. Auch bei Sturm müssen wir uns vorbehalten, den Schiffsverkehr aus Sicherheitsgründen vorübergehend einzustellen. Im Gegensatz zu einer Störung auf Grund von Niedrigwasser ist das Ende eines Sturms häufig nicht präzise vorher zu sagen. Sehr selten führt die Eissituation im Winter zu Änderungen des Fahrplans. Insbesondere das von Wind und Tide aufgeschobene Eis kann zu erheblichen Problemen beim sicheren und zügigen Manövrierbetrieb führen. Das von der Tide zerstoßene Eis treibt mit dem Tidestrom und dem Wind zwischen den Inseln hin und her. So kommt es häufig vor, dass das eine Hafenbecken vollständig eisfrei ist, während sich im anderen Hafen die Eisschollen auftürmen und das Anlegen unserer Schiffe unmöglich wird. Jede Fahrplanänderung ist ein Ärgernis - für Sie als Kunden und für uns als Reederei. Die AG Reederei Norden-Frisia stellt niemals den Fährverkehr ohne wichtigen Grund ein, sondern handelt ausschließlich im Interesse der Schiffssicherheit. Wir bitten Sie in der gegebenen Situation um Ihr Verständnis. Die Ampel auf der Startseite informiert Sie über mögliche Änderungen unseres Fahrplans. Bitte informieren Sie sich rechtzeitig und regelmäßig, besonders bei wichtigen Anschlussterminen und Bahnanschlüssen. Fahrgäste mit wichtigen Terminen sollten im Zweifel auf andere Abfahrtszeiten ausweichen. Die amtliche Wasserstandsvorhersage finden Sie hier.

Kann man am Flugplatz parken?

Am Flugplatz stehen Parkmöglichkeiten zur Verfügung. Das Parken des Pkw kostet 5,00 € für jeden angefangenen Tag. Falls Sie das Verbundticket nutzen, d. h. einen Flug und eine Schifffahrt kombinieren, besteht die Möglichkeit, den Pkw jeweils entweder am Hafen oder am Flugplatz am Tag der Rückreise bereitstellen zu lassen. Für diesen Service werden zusätzlich 10,00 € berechnet.

Wieviel Gepäck darf man auf einem Flug mitnehmen?

Pro Fluggast besteht die Möglichkeit, bis zu 10 kg Gepäck für jeden Erwachsenen und bis zu 5 kg für jedes Kind bis zum vollendeten 11. Lebensjahr ohne Aufpreis im Luftfahrzeug mitnehmen zu lassen. Für Übergepäck ist das tarifliche Entgelt zu entrichten. Dieses gilt für alle Flugstrecken. Alle Tarife der Fluggesellschaft finden Sie hier.

Wie kommt man auf Juist vom Flugplatz zur Unterkunft?

Da Juist eine autofreie Insel ist, erfolgt der Transfer vom Flugplatz zur Unterkunft mit Pferdekutschen. Die Transferzeit beträgt ca. 40 Minuten, der Fahrpreis liegt bei 14,00 € für Erwachsene (OT Loog 20,00 €) und 8,00 € für Kinder (OT Loog 10,00 €) bis zum 8. Lebensjahr. Die Kutschen stehen bei planmäßigen Ankünften abfahrbereit im Wartebereich des Flugplatzes.

HUF Inseltaxi Tel.: 04935-1233;

Fuhrmannshof Kannegieter Tel.: 04935-498

Muss man einen Flug reservieren?

Flüge müssen unbedingt im Vorfeld reserviert werden. Die Reservierung kann telefonisch unter der Rufnummer 04931 9332-0 oder per E-Mail an info(at)fln-norddeich.de vorgenommen werden.

In welchem Zeitraum finden die Ausflugsfahrten statt?

Ausflugsfahrten finden in der Zeit von April bis Oktober statt.

Wo erhält man die Fahrkarten für Ausflugsfahrten?

Die Fahrkarten für einen Ausflug ab Norddeich erhalten Sie im Reedereibüro am Molenkopf. Die Fahrkarten für einen Ausflug ab Norderney können Sie im Haus Schiffahrt, Bülowallee 2, oder eine halbe Stunde vor Abfahrt des Schiffes direkt am Hafen, Fährbrücke 3, erwerben. Für einen Ausflug ab Greetsiel erhalten Sie die Fahrkarten in der Tourist-Information Greetsiel, Hauener Hooge 11, oder eine halbe Stunde vor Abfahrt des Schiffes direkt an Bord der Frisia X.

Von wo aus kann man Ausflugsfahrten unternehmen?

Ausflugsfahrten finden ab Norddeich, Norderney und Greetsiel im Zeitraum zwischen April und Oktober statt.

Warum kann ich nicht immer an einem Tag nach Juist und zurück fahren?

Das Fahrwasser nach Juist gestattet keinen Schiffsfahrplan mit täglich gleichbleibenden Abfahrtzeiten. Wie bei den meisten ostfriesischen Inseln sind die Abfahrtzeiten tidegebunden und ändern sich damit von Tag zu Tag. Der Schiffsfahrplan ist in den von der Natur gesetzten Grenzen unter weitest gehender Berücksichtigung der Zugverbindungen von/nach Norddeich aufgestellt.

Wo finde ich Tagesparkplätze?

Tagesparkplätze befinden sich auf der Westseite der Mole und müssen im Vorfeld für die Dauer der Standzeit bezahlt werden.Alternativ können Sie auch unsere günstigeren Großparkplätze nutzen. Informationen hierzu finden Sie unten auf dieser Seite über die interaktive Karte.

Muss ich vom Parkplatz zum Anleger laufen?

Die Reederei betreibt insgesamt 2 Zubringerbusse, die ohne festen Fahrplan, jedoch regelmäßig die Parkplätze anfahren. Auf den Parkplätzen P1, P2 und P3 befinden sich jeweils gekennzeichnete Bushaltestellen. Der Fahrpreis pro Gast und Strecke beträgt 1,00 €. Beide Zubringerbusse transportieren auch Ihre Gepäckstücke, so dass Sie sich nach dem Ausladen Ihres Gepäcks aus dem Auto keine Sorgen machen müssen, alles tragen zu müssen.

Kann ich meine Fahrkarte auch ohne Bargeld bezahlen?

Neben der Bezahlung mit Bargeld akzeptieren die Verkaufsstellen der AG Reederei Norden-Frisia auch EC- und Kreditkarten. In unserem OnlineShop können Sie mit PayPal oder Ihrer Kreditkarte (VISA & MasterCard) bezahlen. Zur Verifizierung Ihrer Kreditkarte wird das 3-D Secure Verfahren genutzt. Beim Einkaufen mittels "Verifed by Visa" bzw. "MasterCard SecureCode" authentisiert sich der Karteninhaber mit einem persönlichen Passwort bei derjenigen Bank, die seine Karte herausgegeben hat, ähnlich wie mit einem PIN-Code oder mit seiner Unterschrift beim Einkaufen in einem Ladengeschäft.

Wir akzeptieren jedoch keine American Express.

Wo fahren die Fähren nach Norderney und Juist ab?

Die Fähren nach Juist fahren von Fährbrücke 1 ab. Diese befindet sich auf der Westseite der Norddeicher Mole. Nach Norderney fahren die Fähren ab Fährbrücke 2. Diese befindet sich vorne am Molenkopf neben dem Verwaltungsgebäude. Eine Übersicht des Hafenbereichs finden Sie hier.

Wie bekomme ich Frachtgut auf die Insel Juist?

Frachtgüter werden nur mit einem Frachtschiff nach Juist transportiert und auf Juist durch die Spedition Heiken weitertransportiert, Tel. Nr.: 04935-9218501. Sollte die zwingend erforderliche Ausnahmegenehmigung zum Transport von Anhängern etc. vorliegen, muss diese Beförderung im Vorfeld reserviert werden, dieses ist beim Ordnungsamt Juist (Tel. Nr.: 04935-809102) möglich.

Wo erhält man die Ausnahmegenehmigung zum Befahren des Norderneyer Ortskerns?

Die Ausnahmegenehmigung zum Befahren des Ortskerns erhalten Sie beim Befahren des Schiffes. Diese Genehmigung ist 1 Stunde nach Ihrer Ankunft auf Norderney und 1 Stunde vor Ihrer gebuchten Fährabfahrt gültig.

Muss die Überfahrt mit Nutzfahrzeugen reserviert werden?

Gewerblicher Verkehr muss grundsätzlich für beide Fahrtstrecken angemeldet werden.

Dies können Sie telefonisch oder per E-Mail vornehmen. Tel.: +49(0)4931 / 987 - 1153

E-Mail: l.feldmann@reederei-frisia.de

Muss die Überfahrt mit dem PKW reserviert werden?

Für die Strecke Norddeich - Norderney ist keine Reservierung möglich, es geht der Reihenfolge des Eintreffens nach an Bord. Die Rückfahrt ab Norderney muss für den Pkw reserviert werden. Dieses erfolgt zusammen mit dem Kauf der Fahrkarten, entweder in unserem Onlineshop oder vor Ort in Norddeich. 

Meine Bahnfahrkarte gilt bis zur Insel. Brauche ich noch eine zusätzlich Fahrkarte?

Für die Überfahrt nach Juist oder Norderney wird keine weitere Karte benötigt. An der jeweiligen Kontrollstation auf der Insel wird Ihnen gegen Vorlage der Bahnfahrkarte die TöwerCard oder die NorderneyCard ausgehändigt.

Kann ich meine Fahrkarte auch im Internet kaufen?

Die Fahrkarten zur Insel Juist oder Norderney können auch online erworben werden. Sie können sowohl Personen-, als auch Fahrrad-, Hunde- und Windsurfausrüstungsfahrkarten kaufen. Möchten Sie eine Verbundkarte nach Juist kaufen, ist das auch kein Problem. Je nach eingegeben An- und Abreisedatum unterscheidet das System zwischen einer Tages-, oder einer Mehrtagesfahrkarte. Nach erfolgreicher Bezahlung erhalten Sie eine Bestätigungsmail, die sowohl die Rechnung als auch die Tickets im PDF-Format enthält. Dazu ist ein entsprechender PDF-Betrachter, wie z.B. der Adobe Reader notwendig.Eine Besonderheit des sog. Webshops ist die Zusammenarbeit mit der Gemeinde- und Kurverwaltung Juist. Dies ermöglicht es Ihnen, auch schon den Kurbeitrag für Ihren Aufenthalt zu entrichten. Somit können Sie bequem von zu Hause aus alles buchen und, in Norddeich angekommen, direkt an Bord gehen. Auf Juist angekommen können Sie sich während des gesamten Aufenthalts mit dem "Print@Home-Ticket" auf Juist bewegen; das Ticket muss nicht ausgetauscht werden. Es ist unbedingt darauf zu achten, dass der Barcode nicht beschädigt wird.

Ich habe meine Fahrkarten zu Hause ausgedruckt. Wie geht es weiter?

In Norddeich angekommen können Sie direkt an Bord steigen. Die Tickets enthalten einen Barcode, der nach Verlassen des Schiffes auf Juist oder Norderney in ein Kontrollgerät eingelesen wird. Jeder Reisende erhält sein eigenes Ticket.

Es ist unbedingt darauf zu achten, dass dieser Barcode nicht beschädigt wird. Sollten Sie mit der Fahrkarte auch schon den Kurbeitrag bezahlt haben, wird dieser an der gleichen Kontrollstation kontrolliert. Ihr Ticket gilt dann auch für ermäßigte Eintritte in das Schwimmbad etc.

Muss ich mein Reisegepäck nach Juist abgeben?

Aus Sicherheitsgründen muss Reisegepäck, welches über normales Handgepäck (Handtasche, kleine Rücksäcke usw.) hinausgeht, vorher in Gepäckcontainer geladen werden. Diese stehen vor dem Fahrkartenschalter an der Fährbrücke 1 für Sie bereit. Sollten Sie mit dem Flugzeug nach/von Juist reisen, beachten Sie bitte, dass Gepäck bis 10 kg für jeden Erwachsenen und bis zu 5 kg für jedes Kind bis zum vollendeten 11. Lebensjahr ohne Aufpreis befördert wird. Fahrräder, Windsurfausrüstungen etc. werden nicht mit dem Flugzeug befördert und müssen mit dem Schiff transportiert werden.

Wo kann ich mein Fahrzeug abstellen?

Wer sein Fahrzeug nicht mit nach Norderney nehmen oder auf die autofreie Insel Juist fahren möchte, kann das Auto auf einem unserer 3 Parkplätze abstellen. Sie können über die Norder Ortsumgehung B72 erreicht werden und sind mit P1, P2 und P3 beschildert.

Was kostet eine Fahrkarte nach Norderney oder Juist?

Die Fahrpreise für Tageskarten nach Norderney und Juist setzen sich aus dem Fährtarif, sowie dem Kurbeitrag der jeweiligen Insel zusammen. Daher variiert der Preis je nach Saison. Sollten Sie einen jeweils längeren Aufenthalt auf einer Insel planen, zahlen Sie am Schalter lediglich den Fährtarif. Der Kurbeitrag muss dann noch auf der Insel entrichtet werden, sofern dieser noch nicht online bezahlt wurde. Die aktuell gültigen Tarife für Juist und Norderney finden Sie im Menü.

Wie lange dauert die Überfahrt nach Norderney oder Juist?

Die Überfahrt nach Norderney dauert ca. 55 Minuten und nach Juist etwa 90 Minuten.

Wo kann ich meine Fahrkarte lösen?

Am Fahrkartenschalter auf der Mole in Norddeich können Sie Ihre Fahrkarten direkt vor Abfahrt des Schiffes lösen. eTickets nach Juist  und Norderney können Sie im Webshop online buchen und zu Hause ausdrucken.

loading
  • Persönliche Beratung und Tipps vor Ort & zur Reiseplanung
  • Die beste Auswahl an Hotels und Ferienwohnungen persönlich getestet
  • Tipps von ausgesuchten Reiseexperten aus der Region
loading